Gemeindefeuerwehr Cremlingen

Auto landet auf dem Dach

Am 29. April 2017 gegen 14:30 Uhr kam es auf der Hauptstraße, mitten im Dorfkern der Ortschaft Cremlingen zu einem Verkehrsunfall. Die 86 jährige Fahrerin eines blauen Ford Fusion hatte aus ungeklärter Ursachee die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren. Sie fuhr mit ihrem Wagen auf ein am Straßenrand geparktes Fahrzeug auf. Durch den Aufprall überschlug sich ihr PKW und kam in der Straßenmitte auf dem Dach zum Liegen.
Die Frau konnte von Polizisten der Bereitschaftspolizei aus Braunschweig, die zufällig auf den Unfallort zu kamen gerettet und erstversorgt werden. Die eingesetzten Feuerwehrkräfte drehten das Auto wieder auf die Räder und säuberten die Unfallstelle. Für rund eine halbe Stunde war die Durchfahrtsstraße in Cremlingen an der Unfallstelle voll gesprerrt. Neben den Feuerwehrkräften war auch der Notrzt und ein Rettungswagen der Rettungswache Wendhausen im Einsatz.