Gemeindefeuerwehr Cremlingen

Verleihung der Förderplakette „Partner der Feuerwehr“ 2017 geht in diesem Jahr an den REWE-Markt in Cremlingen

Bereits zum 18. Mal wurde in diesem Jahr die Auszeichnung der Plakette „Partner der Feuerwehr“ im Gästehaus der Niedersächsischen Landesregierung verliehen. Mit der Förderplakette werden Unternehmen öffentlich positiv und lobend geehrt, die in besonderem Maße vor allem die Ehrenamtlichkeit und Freiwilligkeit in den Feuerwehren in Niedersachsen und die Feuerwehren auch sonst fördern und unterstützen, vor allem, indem sie den Feuerwehrmitgliedern keine Schwierigkeiten und Probleme bereiten, ihren ehrenamtlich übernommenen Feuerwehrdienst auch während der Arbeitszeit sowohl beim Feuerwehreinsatz, als auch bei Aus- und Fortbildungsveranstaltungen wahrnehmen zu können.

Als eine von insgesamt 20 Firmen in Niedersachen erhielt in diesem Jahr der REWE-Markt Cremlingen diese Auszeichnung. Im Rahmen einer Feierstunde am 12. September 2017 erhielt der Geschäftsführer des Marktes Thomas Macke die Auszeichnung aus den Händen von niedersächsischen Innenminister Boris Pistorius und dem LFV-Präsidenten Karl-Heinz Banse.

Am darauffolgenden Samstagnachmittag hatten sich die Feuerwehren der Gemeinde Cremlingen noch etwas Besonderes einfallen lassen um die Auszeichnung noch einmal gebührend zu würdigen.

Insgesamt 150 Mitglieder aus den Einsatzabteilungen und der Jugendfeuerwehren waren gemeinsam auf dem Parkplatz des REWE-Marktes angetreten, um noch einmal Danke zu sagen für die jahrelange Unterstützung bei ganz vielen Aktivitäten der Feuerwehren und natürlich um die Plakette offiziell in Cremlingen einfliegen zu lassen. Dies ist in diesem Fall durchaus wörtlich zu nehmen. Denn die Auszeichnung wurde mit Hilfe einer Drohne direkt auf dem Parkplatz eingeflogen und von Gemeindebrandmeister Marcus Peters übergeben.

Auch Bürgermeister Detlef Kaatz und Kreisbrandmeister Tobias Thurau ließen es sich nicht nehmen, sich auch noch einmal persönlich für das gezeigte Engagement zu bedanken.

Sichtlich gerührt von den vielen Dankesworten gab Thomas Macke den Dank an die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren zurück „Das ist eine Auszeichnung nicht für uns, sondern auch für die Feuerwehr.“, so der Marktleiter. Gemeinsam wurde dann auch die Auszeichnung im Markt angebracht.

Gäste und Feuerwehrmitglieder wurden im Anschluss der Veranstaltung von Herrn Macke zu einem Imbiss und freien Getränken eingeladen.

Weitere Bilder der Veranstaltung: hier

Tobias Breske