Gemeindefeuerwehr Cremlingen

Pressewart

Die Feuerwehren „Retten – Löschen – Bergen – Schützen“, kurz gesagt, sie tun eine Menge guter Dinge für die Gesellschaft, dies aber oft nur im Stillen. „Tue Gutes und sprich darüber“ ist meist leicht daher gesagt, eine konsequente Umsetzung bleibt leider oftmals aus.

 

Besonders im Hinblick auf die Entwicklung wachsenden Medieninteresses für die Arbeit der Feuerwehr ist eine solide und gewissenhafte Öffentlichkeitsarbeit bei Feuerwehren wichtig. Seitdem Jahr 2009 hat die Feuerwehr der Gemeinde Cremligen deshalb die Position des Pressesprechers eingerichtet, der dieses Problem aktiv angeht. Die Aufgaben des Pressesprechers der Feuerwehr sind hierbei recht vielfältig:

 

  • Dokumentation von Einsätzen und Veranstaltungen der Feuerwehr in Bild und Fakt;
  • Betreuung von Medienvertretern bei Einsätzen
  • Information der Medien über presse- und öffentlichkeitsrelevante Ereignisse der Feuerwehr
  • Sprachrohr der Feuerwehr in der Öffentlichkeit bei allen sich bietenden Gelegenheiten und Anlässen.
  • Information und Ausbildung von Feuerwehrangehörigen im Umgang mit Presse und Öffentlichkeit.
  • Erstellung und Pflege von Internet-Informationsseiten
  • Kontaktpflege zu den örtlichen Medien

Der Pressesprecher ist an Einsatzstellen immer mit einer grünen Weste (Aufschrift „Feuerwehr – Presse“) gekennzeichnet.

Kontakt: Tobias Breske,
tbreske@web.de